„Der Karsthügel von San Daniele (im Volksmund als Šandalja bekannt) liegt 4 Kilometer nordöstlich vom Zentrum von Pula.

Am Fuße des Hügels wurde während der Sprengung im Steinbruch im Mai 1961 ein Höhlensystem namens Šandalja, das mehrere fossile Höhlen und Hohlräume (Šandalja I und Šandalja II) umfasst, gefunden. Einer der bedeutendsten paläolithischen Funde aus Šandalja ist sicherlich der sogenannte Holzfäller aus Kieselstein (Feuerstein), der gleichzeitig das älteste Werkzeug verschiedener europäischer Fundstätte sein könnte und die älteste Spur menschlicher Aktivität in Kroatien darstellt.“

Quelle: Čuka, M. und Komšo, D. (2015): Čuka, M. i Komšo, D. (2015.): Šandalja - San Daniele, od samih početaka do danas, (Von Anfang an bis heute), das Archäologische Museum Istriens  

 

Für Vermieter

Ferienhaus

Tourismusamt

Ližnjan Tourist Board

Krasa 7
52204 Ližnjan
Tel: +385 578 426
E-mail: info@liznjaninfo, tic@liznjaninfo

EU fondovi